Stärkung der Migräneabwehr

VITOS® kann zu einer signifikanten Reduktion von Migränetagen führen und sowohl zur Vorbeugung als auch im akuten Anfall eingesetzt werden.

Einfache Anwendung

VITOS® ist klein wie ein Smartphone, einfach zu bedienen und kann auch unterwegs angewandt werden.

Kombinierbar mit Medikamenten

VITOS® kann auch als Zusatztherapie sehr gut mit Medikamenten oder anderen Therapieformen kombiniert werden.

Das ist VITOS®

VITOS® ist ein zertifiziertes Medizinprodukt zur Behandlung von akuten Kopfschmerzen und zur Vorbeugung gegen Migräne – bei allen Formen und Schweregraden.

Über eine Elektrode am Ohr werden spezielle Nervenfasern durch sanfte elektrische Impulse aktiviert (Neurostimulation). Die Intensität der Impulse kann der Anwender selbst steuern.

VITOS® hat seine Wirksamkeit in klinischen Studien gezeigt, hat sehr geringe Nebenwirkungen und ist nicht verschreibungspflichtig.

VITOS_Therapiegerät-gegen-Migräne

TECHNISCHE DETAILS:

  • Abmessungen: Gehäuse 107 mm (L) x 61 mm (B) x 18 mm (H)
  • Gewicht: 115 g
  • Impulsfrequenz: 25 Hz
  • Interner, fest installierter Li-Polymer Akku
  • Schutz vor Staub
  • Schutz gegen allseitiges Spritzwasser
     
     

LIEFERUMFANG:

  • Stimulator VITOS®
  • Ohrelektrode inkl. Kabelclip und Silikonringe
  • Aufbewahrungsbox
  • Trageband
  • Ladegerät
  • Elektroden-Kontaktspray
  • Elektrodenpolster
  • Reiseflasche für Elektroden-Kontaktspray
  • Alkoholtupfer
  • Gebrauchsanweisung

So funktioniert VITOS®

VITOS® stimuliert den  Vagusnerv in einer bestimmten Region der  Ohrmuschel durch die Haut hindurch mit  sanften elektrischen Impulsen. Wird der Vagusnerv erregt, leitet er Signale über spezielle Nervenfasern ins Gehirn weiter. Diese gelangen zuerst in den  Hirnstamm, von dort aus werden höher gelegene Zentren des Gehirns aktiviert. Durch die Stimulation werden Botenstoffe ausgeschüttet, die das gestörte Gleichgewicht im Nervensystem wieder herstellen. Gleichzeitig wird dadurch eine vorbeugende Wirkung erzielt. In klinischen Studien wurde gezeigt, dass die durchschnittliche Anzahl von Migränetagen schon nach wenigen Wochen signifikant gesenkt werden kann.

Das bewirkt VITOS®

Eine Studie am Oberbayerischen Kopfschmerzzentrum der Neurologischen Klinik des Universitätsklinikums Großhadern zeigte hoch signifikante Ergebnisse zur Wirksamkeit:

  • Reduktion der Migränetage bereits nach einem Monat um mehr als 4 Tage
  • Deutliche Reduktion der Migränetage bei täglicher Anwendung nach 3 Monaten um durchschnittlich 7 Tage pro Monat

So wird VITOS® angewandt

Bild_Ohrelektrode-einstellen_Schritt-1

Vorbereitung

Größe der Ohrelektrode einstellen und Elektrodenköpfe sowie das Ohr säubern

Bild_Ohrelektrode-einsetzen_Schritt-2

Stimulation starten

Ohrelektrode einsetzen & Stimulation starten 
Empfehlung: 1 h/Tag, bei starker Migräne auch problemlos bis zu 3 h/Tag 
Die Stimulation ist während verschiedener Tätigkeiten möglich

Bild_VITOS-Stimulationsfortschritt_Schritt-3

Stimulationsphase

VITOS® zeigt den Stimulationsfortschritt und die verbleibende Stimulationsdauer

VITOS® - dein Schutzschild
gegen Migräne